Dienstag, 12.12.2017 22:41:52 CET
.

Stadt Erkelenz

Haus Spiess in Erkelenz

Die Stadt Erkelenz kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, die man als Besucher der Stadt über einen historischen Stadtrundgang erkunden kann. Beginnend am Erkelenzer Markt steht mit dem alten Rathaus eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Gleich dahinter sieht man schon den mächtigen Turm der Pfarrkirche St. Lambertus. Den Hinweisschildern folgend kommt man zum Franziskanerbrunnen auf dem Franziskanerplatz. Ihm schräg gegenüber liegt Haus Spiess. Das umfangreich restaurierte Gebäude ist quasi die „gute Stube“ der Stadt, denn hier finden neben Trauungen auch Ausstellungen und Konzerte statt.


Bilder aus Erkelenz

Blanken Mühle

Weiter geht es vorbei an der Leonhardkapelle und der Stadtverwaltung zur Burg Erkelenz und der Stadtmauer. Etwas außerhalb des Zentrums, im Gewerbegebiet an der Aachener Straße befindet sich die Blanken-Mühle (auch Neumühle genannt). Sie ist neben der Immrather Mühle, eine der letzten noch erhaltenen Erkelenzer Windmühlen.
Anlass zu Feiern gibt es in Erkelenz auch. Das Stadtfest, der Lambertusmarkt mit der Frühkirmes findet alljährlich am zweiten Wochenende nach Pfingsten statt. Im Herbst folgt die Burgkirmes


 



Autor: nic -- Mittwoch, 06. Februar 2013; 07:06:00 Uhr


.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler